bachblüten therapie

Bachblüten wirken energetisch und unterstützen sanft bei vielerlei Gemütszuständen

ich berate Sie gerne, Ihre Sandra Brodinger aus Straßwalchen!

Was sind Bachblüten

Bach­blü­ten sind Blü­ten­es­sen­zen, die in den 30er Jah­ren von Dr. Ed­ward Bach ent­wi­ckelt wur­den. Sie wir­ken auf­grund ihrer Schwin­gun­gen in uns, und brin­gen uns daher auf eine sanf­te und na­tür­li­che Art wie­der in Ba­lan­ce. See­li­sche Ver­stim­mun­gen oder ne­ga­ti­ve Ge­müts­zu­stän­de wie z.B. Sor­gen, Kon­zen­tra­ti­ons­stö­run­gen, Me­lan­cho­lie, Wan­kel­mut, Trau­rig­keit ... kön­nen mit 38 ver­schie­de­nen Bach­blü­ten auf en­er­ge­ti­scher Weise wie­der aus­ge­gli­chen wer­den. Damit die Blü­ten­es­senz-Mi­schung gut wirkt, wer­den von mir als Hu­ma­n­ener­ge­ti­kern die Bach­blü­ten­trop­fen immer in­di­vi­du­ell auf die Be­dürf­nis­se jedes ein­zel­nen Kli­en­ten ab­ge­stimmt.

Sie möchten mehr zu Bachblüten und ihre Wirkung wissen?

Kontaktieren Sie mich, ich freue mich auf unser Gespräch! Ihre Sandra Brodinger in Straßwalchen

zum Kontakt